FORDERUNGSMANAGEMENT

Die Zahlungsmoral von Kunden und Geschäftspartnern lässt leider manchmal zu wünschen übrig. Dadurch geraten Unternehmer, Handwerker und Freiberufler häufig selbst in unverschuldete Liquiditätsprobleme. Durch konsequentes Forderungsmanagement und Forderungsinkasso vermeidet man hohe Außenstände und langes Warten auf den Zahlungseingang.

Wir unterstützen Sie beim professionellen Forderungsmanagement und Forderungsinkasso, von der ersten Mahnung über den Mahnbescheid bis hin zur Zwangsvollstreckung. Weitere Informationen erhalten Sie aus erster Hand direkt bei uns am Telefon.

Die Kosten des Forderungsinkassos halten wir dabei für unsere Mandanten äußerst gering. Prinzipiell hat der Schuldner der Forderung alle Anwaltskosten und Gebühren zu tragen. Unser Vorschuss bleibt deshalb auf die Hälfte der Anwaltskosten und die Verfahrenskosten beschränkt; nur wenn die Forderung wg. Insolvenz des Schuldners völlig ausfällt oder der Mandant die weitere Bearbeitung nicht wünscht, berechnen wir dem Mandanten selbst die volle Gebühr. So wird die Liquidität kaum belastet und die Schuldner zahlen deutlich schneller.